Ablauf, Vorgehen und Kosten

Trennungen sind heute als möglicher Weg gesellschaftlich akzeptiert. Wir glauben, dass alle Eltern auch nach Ihrer Trennung das Beste für Ihre Kinder wollen. Allerdings ist es oft verständlicherweise schwer, verschiedene Ansichten, Lebenswelten in sehr reduzierten Begegnungen der Eltern abzustimmen. So können Verletzungen, Entfremdung und Kontaktabbruch entstehen. Wir wollen Sie in der Hinsicht begleiten, dass Sie trotz aller Probleme ihre Kinder nicht aus dem Blick verlieren und die bestmögliche Elternschaft leben, die Ihnen möglich ist.

 

Wir arbeiten mit:

  • Beratungsvertrag
  • Bedenkzeiten, Pausen
  • Einzel- und Elterngesprächen
  • Kinderinterviews und Kindergruppen
  • klar definierten Inhalten, Zielen und eigenverantworlicher Verbindlichkeit
  • Tandemteams

Üblicherweise meldet ein Elternteil sich zu einem Einzelgespräch bei uns dann. Daraufhin laden wir den anderen Elternteil zum persönlichen Einzelgespräch ein. So haben wir Gelegenheit beide Seiten zu hören. Die Arbeit in gemeinsamen Elterngesprächen moderieren wir sehr zielorientiert. Grundlage ist für uns das Recht der Kinder und Eltern auf Kontakt und Umgang. Wir kooperieren mit den Familiengerichten und der Caritas. Was uns besonders macht, ist eine enge Terminierung, vielseitige Methoden und unsere sytemische Grundhaltung. Fragen dazu beantworten wir gern im persönlichen Gespräch.

 

Ein Einzeltermin über 90 Minuten berechnen wir mit 120,00 €, Elterngespräche mit 150,00 € und Beratungen im Tandemteam mit 200,00 €.